Skip to content

Langzeitparker

Dezember 15, 2011

Ob der auch ein ADHS (extrem) hat *g*:

 

Auto parkt seit gut drei Jahren im Parkhaus

Luxemburg (dpa) – Langzeitparken extrem: Vor mehr als drei Jahren hat ein Autofahrer seinen Wagen in einem Parkhaus in der Hauptstadt Luxemburgs abgestellt – und sich seitdem nicht mehr blicken lassen.

 

Da haben sich über die drei Jahre Parkgebühren in der Höhen von über 30000€ angesammelt, soviel ist die Blechkiste (Citroen mit 90er Baujahr) gar nicht wert…

So kann man sein Auto auch entsorgen!

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Dezember 16, 2011 1:57 am

    Vielleicht hat ihn der Schlag getroffen, als er sich die Parkgebühren vorstellte. – Aber warum haben die den Wagen so lange dort stehen lassen? Sonst wird man doch auch abgeschleppt – die wollten ein Schnäppchen machen.

    • Dezember 16, 2011 8:17 pm

      Tja, die lassen ihn stehen, beziehungsweise dürfen ihn nicht abschleppen, weil er sachgerecht geparkt ist, es also keinen Grund gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: