Skip to content

Von damals – bis jetzt

Februar 3, 2011

Lange habe ich überlegt, viele sind bestimmt neugierig, wer sich hinter Verhaltensoriginell verbirgt. Eines steht fest, ich werde anonym bleiben und meine Anonymität nutzen.

Ich habe beschlossen, Euch mehr zu erzählen, mehr über mich, mehr über das was ich erlebt habe, wie ich es empfunden habe und was es aus mir gemacht hat.

Hier hatte ich Euch mal einen kleinen Einblick gegeben, ich werde einmal ganz von vorne anfangen, das wird irgendwann in den 70ern sein. Als ich zur Welt kam, als drittes Kind meiner Eltern, das wohl keiner gewollt hat…

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. Februar 3, 2011 9:23 pm

    ja, die anonymität kann da manchmal ganz brauchbar sein :).

    magst du sagen, warum du [im artikel werde ich geduzt, also gehe ich davon aus, daß ich das auch darf :)] das jetzt nicht nur aufschreiben, sondern bloggen willst?

    • Februar 4, 2011 8:37 am

      Das ist ne gute Frage, die ich gar nicht richtig beantworten kann.

      Für mich alleine würde ich mir die Mühe des Aufschreibens nicht machen. Zu dem gibt es glaube ich viele Menschen die ähnliches erlebt haben, unterbricht mach diesen „Kreislauf“ nicht ganz bewusst gibt man vieles an seine Kinder weiter, weil man es nicht anders gelernt hat.

  2. Februar 4, 2011 4:46 am

    Ein wenig habe ich Angst, dass sich eine milde Form von dem, was in dem ersten Artikel erwähnt ist, auch in meiner Familie abspielen könnte – und ich könnte nicht viel dagegen tun, denn ich bin viel zu weit weg.
    Ich freue mich sehr, dass du wieder aus der Versenkung gekommen bist seit ein paar Wochen. Gut, dass ich den Feed nicht gelöscht hatte.
    Herzlichen Gruß von Clara

    • Februar 4, 2011 8:39 am

      Schön, dass Du Dich freust 🙂 !

      Ich weiß ja nicht, was da in Deiner Familie ist, aber ohne Einsicht der Betroffenen wirst Du da nicht viel tun können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: