Skip to content

ADHS, Zigaretten, Kaffee und Sport

September 23, 2010

Ich spreche jetzt einfach mal aus eigener Erfahrung, in wie fern es da Studien dazu gibt die das belegen oder widerlegen weiß ich nicht.

Ich habe mit 11 Jahren (!) das Rauchen angefangen, mein Kaffekonsum lag bei Zeiten bei mindestens 2- 3 Liter am Tag (so ab dem 20. Lebensjahr).

Seit einem Jahr bin ich auf Methylphenidat eingestellt. Der Zigaretten- und Kaffeekonsum hat seit dem enorm nachgelassen. Seit über einem halben Jahr betreibe ich den MTB-Sport ernsthaft, seit dem ließ das Verlangen nach Zigaretten so nach, das ich nun seit über 4 Monaten Nichtraucher bin. Ohne großen Entzug oder ähnliches. Ich wollte die Dinger einfach nicht mehr. 3 Wochen nach dem ich aufgehört hatte lief eine Frau mit Zigarette in der Hand an mir vorbei und ich dachte nur: „Wie gut dass Du das nicht mehr musst“

Meine Theorie: Sowohl das Methylphenidat als auch der Sport in Kombination haben meinen Hirnstoffwechsel so positiv beeinflußt, und dienen als „Ersatzdrogen“ dass ich das andere (Nikotin und Koffein) in diesem Maße bzw. gar nicht mehr benötige.

Es ist wohl auch immer eine Frage in welche Richtung man die Disposition zur Sucht lenkt.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. September 23, 2010 3:47 pm

    Da ist was dran, man kann wirklich eine Sucht – auch Laster genannt – gegen eine andere tauschen. Unangenehm werden dann nur die Leute, bei denen die Tugend zum Laster wird, weil sie letztere nicht mehr haben.
    Also pass auf, dass dir nicht letzteres passiert!

  2. September 23, 2010 4:10 pm

    Das einem ADHSler die Worte „mit Maß und Ziel“ unbekannt sind solltest Du wissen.
    Irgendwoher brauche ich den Kick. Ob ich mir nun die Lunge schwarz Qualme oder die Knochen beim MTB fahren breche…. Irgendwie kommte es wohl aufs selbe drauf raus.

  3. September 24, 2010 9:15 am

    Probiers doch mal, lasse dir deine Lunge vom Orthopäden operieren – aber beklage dich nachher nicht über das wunderliche Ergebnis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: