Skip to content

Ein Brief aus Wolkenkuckucksheim

September 10, 2010

Briefe aus dem Wolkenkuckucksheim

Mit der Diagnose „Manisch-Depressiv“ landete unser Autor in der Psychiatrie. Hier versucht er, die Krankheit seinem kleinen Sohn zu erklären.

Es lohnt sich das zu lesen!

http://www.zeit.de/2010/37/Briefe-an-den-Sohn?page=all

Advertisements
One Comment leave one →
  1. September 10, 2010 9:40 pm

    Danke für den Link! Ich bin auch immer anders gewesen und jetzt auch noch schwerhörig, was das Anderssein noch mächtig verstärkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: