Skip to content

Doping am Arbeitsplatz

November 17, 2009

Gestern Abend konnte man in Sat 1 bei Kerner das geballte UnWissen über Methylphenidat bewundern.

http://www.sat1.de/kerner/sendung/themen/41599/

Dass Doping am Arbeitsplatz bei unserer momentanen Wirtschaftslage und dem Druck auf die Arbeitnehmer zunehmend ein Thema ist, und auch dass Methylphenidat dort missbraucht wird, kann ich mir gut vorstellen. Ich finde das auch alles andere als gut, gesundheitsschädlich und für Betroffene von ADHS kontraproduktiv, weil das Medikament, dass vielen erst ein normales Leben ermöglicht so wieder durch den Schmutz gezogen wird.

Leider waren die eingeladenen Experten keine (meiner Meinung nach) und Seitenhiebe, sogar von Kerner gab es für Eltern die ihren Kindern mit ADHS MPH geben. Der Zukunftsforscher, der was Medikamente betrifft wohl recht ahnungslos ist, wartet darauf, dass es ein Leistungssteigerndes Präparat ohne Nebenwirkungen gibt (der sollte sich mal schlau machen, was Nebenwikrungen eigentlich sind), die Psychologin findet Methylphenidat nimmt den Kindern ihre Kreativität, und zum guten Schluss wirft man das Benzodiazepin Lorazepam mit Methylphenidat in einen Topf!

Gratulation Herr Kerner, TOLLE SENDUNG!!!!

Edit: Gute Recherche kann sich Kerner im Moment aber wohl nicht leisten, es muss wohl gerade reißerich und nach der schon bereits vorgefassten Meinung der Mehrheit sein: Kein Schwein möchte Kerner sehen, wen wunderts?

Advertisements
One Comment leave one →
  1. Uli permalink
    November 18, 2009 7:10 pm

    Zum Glück habe ich den Quatsch nicht gesehen…. stimme dir vollkommen zu! Die Medien scheinen in auf- und absteigenden Wellen mal Betroffene und Angehörige verstehen zu wollen und dann wieder jeden Schwachsinn zu verbreiten, der uns in eine Ecke schiebt, wo wir nicht hinwollen und auch nicht hingehören. Betroffene sind (meist) keine Junkies und Angehörige (meist) besonders aktiv darin involviert, ihre anders befindlichen Lieben zu unterstützen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: